Kalender

Programm ab Juli

01. Juli - 31. Juli 2016

Schülerinnen und Schüler der integrierten Gesamtschule IGS Nordend präsentieren vom 1. bis 10. Juli 2016 ihre Arbeiten aus dem Modellunterrichtsfach „Angewandte Kunst in der Schule“ im Museum Angewandte Kunst.

Ein Projekt der Abteilung Create des Museum Angewandte Kunst unter der Leitung des Designers und Lehrbeauftragten Knut Völzke, begleitet von Marina Heibel, Lehrerin an der IGS Nordend.

Gefördert vom Projekt »kunstvoll« des Kulturfonds Frankfurt Rhein Main.

Mit Essen spielt man nicht! Aber kann man damit schreiben? Der Grafikdesigner Stefan Sagmeister formt in der Ausstellung The Happy Show viele bunte Buchstaben aus Wackelpudding und Reis oder setzt sie aus Zuckerwürfeln zusammen.

Heute gestalten wir mit ungewöhnlichen Zutaten Worte und fotografieren sie. Als Postkarte ausgedruckt können wir die Fotos als persönliche Glücksbotschaft mitnehmen oder versenden.

Ohne Anmeldung.

3 Euro Workshopgebühr zzgl. 4,50 Euro ermäßigter Museumseintritt.

Mehr zu GestalterKids – Workshops für Kinder von 5-10 Jahren

Mehr zu Stefan Sagmeister. The Happy Show

Mit Prof. Dr. Alessandro Nova, Direktor des Kunsthistorischen Institutes in Florenz (Max-Planck-Institut).

Anmeldungen bis 1. Juli erbeten unter info@kgv-frankfurt.de.

Eintritt frei.

Studierende des Aufbaustudiengangs Buch- und Medienpraxis der Goethe Universität präsentieren ihre Abschlussarbeit im Unterrichtsmodul Ausstellungskonzeption.

Es geht um die Themen Mode und Nachhaltigkeit und eine lustvolle Verknüpfung beider. Teil der Präsentation ist eine Kleidertauschparty.

Einlass ab 17.30 Uhr.

Veranstaltungsort: Foyer.

Mit dem Hessischen Gestaltungspreis werden hervorragende Arbeiten von hessischen Handwerkern ausgezeichnet.

Die Ausstellung der Sieger- und Katalogobjekte findet vom 15. bis 17. Juli 2016 in den Räumen der Historischen Villa Metzler, Schaumainkai 17 in Frankfurt am Main statt.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Mit dem Hessischen Gestaltungspreis werden hervorragende Arbeiten von hessischen Handwerkern ausgezeichnet.

Die Ausstellung der Sieger- und Katalogobjekte findet vom 15. bis 17. Juli 2016 in den Räumen der Historischen Villa Metzler, Schaumainkai 17 in Frankfurt am Main statt.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Mit dem Hessischen Gestaltungspreis werden hervorragende Arbeiten von hessischen Handwerkern ausgezeichnet.

Die Ausstellung der Sieger- und Katalogobjekte findet vom 15. bis 17. Juli 2016 in den Räumen der Historischen Villa Metzler, Schaumainkai 17 in Frankfurt am Main statt.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Mach die Ausstellung ZeitRaum zum Bühnenbild deiner eigenen Inszenierung! Angeleitet von einer Theaterpädagogin des Schultheater-Studios entwickeln wir verschiedene Szenen und fügen diese zu einem Theaterstück zusammen, das wir am Ende der Woche in der Ausstellung vor Publikum aufführen.

Zur Ausstellung ZeitRaum nach Here von Richard McGuire

Information und Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 73237.

70 EUR zzgl. 4,50 EUR Eintritt pro Kind/ 4 Tage.

Mach die Ausstellung ZeitRaum zum Bühnenbild deiner eigenen Inszenierung! Angeleitet von einer Theaterpädagogin des Schultheater-Studios entwickeln wir verschiedene Szenen und fügen diese zu einem Theaterstück zusammen, das wir am Ende der Woche in der Ausstellung vor Publikum aufführen.

Zur Ausstellung ZeitRaum nach Here von Richard McGuire

Information und Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 73237.

70 EUR zzgl. 4,50 EUR Eintritt pro Kind/ 4 Tage.

Mach die Ausstellung ZeitRaum zum Bühnenbild deiner eigenen Inszenierung! Angeleitet von einer Theaterpädagogin des Schultheater-Studios entwickeln wir verschiedene Szenen und fügen diese zu einem Theaterstück zusammen, das wir am Ende der Woche in der Ausstellung vor Publikum aufführen.

Zur Ausstellung ZeitRaum nach Here von Richard McGuire

Information und Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 73237.

70 EUR zzgl. 4,50 EUR Eintritt pro Kind/ 4 Tage.

Mach die Ausstellung ZeitRaum zum Bühnenbild deiner eigenen Inszenierung! Angeleitet von einer Theaterpädagogin des Schultheater-Studios entwickeln wir verschiedene Szenen und fügen diese zu einem Theaterstück zusammen, das wir am Ende der Woche in der Ausstellung vor Publikum aufführen.

Zur Ausstellung ZeitRaum nach Here von Richard McGuire

Information und Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 73237.

70 EUR zzgl. 4,50 EUR Eintritt pro Kind/ 4 Tage.

Wir entwickeln unsere eigene Glücksbotschaft. Auf Stifte kann dabei verzichtet werden – wir formen unsere Buchstaben aus Materialien, die wir in der Museumswerkstatt oder im Museumsgarten finden.

Zur Ausstellung Stefan Sagmeister. The Happy Show

Information und Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 73237.

40 EUR zzgl. 4,50 EUR Eintritt pro Kind/ 2 Tage

Wir entwickeln unsere eigene Glücksbotschaft. Auf Stifte kann dabei verzichtet werden – wir formen unsere Buchstaben aus Materialien, die wir in der Museumswerkstatt oder im Museumsgarten finden.

Zur Ausstellung Stefan Sagmeister. The Happy Show

Information und Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 73237.

40 EUR zzgl. 4,50 EUR Eintritt pro Kind/ 2 Tage

Inspiriert von den zum Teil verblüffenden Ideen Stefan Sagmeisters entwickeln wir unsere eigenen Geschichten und Glücksbotschaften und setzen diese im Trickfilm um.

Workshop für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

Zur Ausstellung Stefan Sagmeister. The Happy Show

Information und Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 73237.

40 EUR zzgl. 4,50 EUR Eintritt pro Kind/ 2 Tage

Inspiriert von den zum Teil verblüffenden Ideen Stefan Sagmeisters entwickeln wir unsere eigenen Geschichten und Glücksbotschaften und setzen diese im Trickfilm um.

Workshop für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

Zur Ausstellung Stefan Sagmeister. The Happy Show

Information und Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 73237.

40 EUR zzgl. 4,50 EUR Eintritt pro Kind/ 2 Tage

Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.

Anmeldung erforderlich unter 069-21273237 oder
create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de.

Kostenlos für die ganze Familie.

Zur Ausstellung ZeitRaum. Nach „Here“ von Richard McGuire

Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.

Anmeldung erforderlich unter 069-21273237 oder
create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de.

Kostenlos für die ganze Familie.

Zur Ausstellung ZeitRaum. Nach „Here“ von Richard McGuire