Museum

Stellenangebote Museum Angewandte Kunst

Wir suchen ab Juni 2018 eine/n

Praktikantin / Praktikanten in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Bearbeitung von Journalistenanfragen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Kampagnen und Drucksachen
  • Pressespiegel zusammenstellen
  • Recherchetätigkeiten
  • Verfassen von Pressetexten
  • Zielgruppenrecherche und Erstellen von Verteilern
  • Unterstützung bei Erstellung und Versand von Presseunterlagen
  • Mithilfe bei der Pflege der Museumshomepage
  • Unterstützung der Social-Media Aktivitäten des Museum Angewandte Kunst

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Grundstudium/Bachelorstudium im Bereich Kommunikationswissenschaft / Kulturwissenschaft / Kunstgeschichte
  • erste Erfahrungen in der Pressearbeit (Zeitungs- oder Zeitschriftenredaktion, Pressestelle oder Marketing)
  • Interesse an Design, Kunst, Kultur und der interdisziplinären Verknüpfung
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Social Media

Das Praktikum kann flexibel in Teilzeit 2 Tage in der Woche absolviert werden.

Eine Bezahlung ist leider nicht möglich.

Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 18. Mai 2018 mit Anschreiben und Lebenslauf per E-Mail an: presse.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de

Für die Vermittlungsabteilung Create im Museum Angewandte Kunst suchen wir eine/n

Workshop-Leiter/in für den Bereich Digitale Medien/Medienkunst

Sie sind kommunikativ, flexibel und haben Spaß am Vermitteln von Kunst & Medien?

Als Workshop-Leiter/in sind Sie Teil des Vermittlungsteams im Museum Angewandte Kunst. Auf Anfrage geben Sie Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Sie vermitteln die Inhalte der Ausstellung Breaking the Code in Form von Führungen, Workshops und/oder Projekttagen/-wochen, u.a. in den Bereichen Bildbearbeitungsprogramme, Alltagstechnologie und soziale Netzwerke.
Sie bringen von sich aus neue Ideen in das Vermittlungsprogramm ein, arbeiten selbständig mit den Gruppen und ermöglichen den Teilnehmenden persönliche Zugänge zu den Inhalten des Museums.

Erfahrungen im Bereich der Digitalen-Kunst und im Umgang mit Medien erforderlich.
Erfahrungen im Bereich Kulturvermittlung erwünscht.

Interessiert? Dann senden Sie uns Ihren Lebenslauf und ein Motivationsschreiben an: create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de.
Einsendeschluss ist der 16. Mai 2018.