Veranstaltung

Nacht der Museen 2018 im Museum Angewandte Kunst Jil Sander. Präsens

Samstag, 5. Mai 2018, 19–2 Uhr

Jil Sander – Fashion NOW

Ausstellung: Finale für Jil Sander
Jil Sander ist eine der einflussreichsten ModedesignerInnen ihrer Generation. Ihr Purismus veränderte die Vorstellungen von Schönheit und Identität. Ihre Gestaltungsprinzipien blieben immer die gleichen, und doch wurden sie in jeder Kollektion auf überraschend neue Weise verwirklicht. Zum Abschied der spektakulären Schau Jil Sander. Präsens, die am 6. Mai endet, lädt das Museum Angewandte Kunst dazu ein, in ein faszinierendes Zusammenspiel von Architektur, Farbe und Licht, von Film, Klang, Fotografie, Mode und Kunst einzutauchen.

Mitmach-Performance: Erlebe deinen Catwalk-Moment!
„Die Modenschau ist der magische Raum des ersten Eindrucks. Jil Sander schafft mit ihrem Laufsteg einen Raum, in dem die Persönlichkeiten der Models so interessant sind wie ihre Kleidung“, heißt es im Wandtext zur Ausstellung. Zur Nacht der Museen entsteht in der Architektur des Richard-Meier-Baus für kurze Zeit Frankfurts schönster Laufsteg, auf dem die Besucherinnen und Besucher sich und ihr Outfit präsentieren können. Dieser persönliche Catwalk-Moment wird für 24 Stunden als Instastory auf dem Account des Museums festgehalten.

Party mit Ata Macias und Aziesch
Gastro Special Emma Metzler x Amp Bar
Ab 21 Uhr stehen im Museumsfoyer Ata Macias, Patron des Frankfurter Nachtlebens und Protagonist der Ausstellung Give Love Back (2014), und Robert Johnson Resident Aziesch an den Turntables und sorgen bis in die Morgenstunden für den passenden Beat zur Nacht.

Für das leibliche Wohl haben sich das Restaurant Emma Metzler und die Amp Bar zusammengetan und kreieren an der Cocktailbar hauseigene Highballs. Am Yakitori-Grill serviert das Emma Metzler SoulFlaki mit Lamm oder in der vegetarischen Variante.

Instagram-Aktion
Außerdem lädt das Museum während der Nacht der Museen zu einem Wettbewerb auf Instagram ein. Unter dem Motto „Mich interessiert das Neue, das erst kommt“ (Jil Sander) sind alle Interessierten dazu aufgerufen, eigene Ideen und Gedanken als Bild auf Instagram zu posten, unter Nennung des offiziellen Ausstellungshashtags #jilsanderexhibit. Die zehn besten Beiträge werden mit je einem Katalog zu Jil Sander. Präsens prämiert. Die Aktion startet bereits in der Vorwoche und läuft bis zum 6. Mai.


Programmübersicht

Auktion

19.30–21 Uhr Junge Kunst mit Zukunft – EY-Benefizauktion
Zur Ersteigerung stehen Arbeiten junger Künstlerinnen und Künstler der Frankfurter Städelschule und der Hochschule für Gestaltung Offenbach, die von einer unabhängigen Jury ausgewählt wurden. Auktionator an diesem Abend ist Michael Arnold, der auf seine unverwechselbare Art die Besucherinnen und Besucher die Spannung einer echten Kunstauktion miterleben lässt.

Der Erlös geht an den Förderverein der Kunsthochschulen. Interessierte können die Werke vom 3. bis 5. Mai jeweils von 10 bis 17 Uhr im Museum Angewandte Kunst in Augenschein nehmen.

Mehr erfahren

Performance

22–22.30 Uhr / 24–0.30 Uhr Erlebe Deinen Catwalk-Moment! Modenschau zum Mitmachen – live und 24h online

Instagram-Aktion

19-2 Uhr Fotowettbewerb zur Ausstellung Jil Sander. Präsens

Party

22–2 Uhr AmpYourself mit ATA & Aziesch

Gastro-Special

19–24 Uhr Emmas Yakitori Grill: SoulFlaki mit Lamm & vegetarisch
19–2 Uhr Emma Metzler x Amp Bar: Special Drinks für den Abend

Foto: Wolfgang Stahl
AmpYourself mit ATA & Aziesch
Foto: NONOT

NdMLogo2016