Create

Workshops Create – Du gestaltest

Über das Experimentieren mit Materialien und Techniken bieten unsere Workshops Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, sich auf ihre ganz eigene Weise mit den Themen des Museums zu beschäftigen.

Ob Trickfilm-, Keramik- oder Modedesign-Workshop – Ziel ist es stets, mit viel Spaß am Erleben die jedem Menschen innewohnende Kreativität zu fördern.

Besonderen Wert legen wir bei all unseren Vermittlungsformaten auf einen bewussten und ressourcenschonenden Umgang mit Materialien. Wann immer es möglich ist, verwenden wir Wertstoffe, die sonst der Recyclingkette zugeführt worden wären.


Weitere Angebote

Create-MusAngeKu-Foto-Anja-Jahn2b

Kitas und Schulen

Kitas und Schulen können Führungen und Workshops zu allen aktuellen Ausstellungen buchen. Bei uns heißt die Vermittlung Create, weil jeder selbst etwas gestalten kann.

Mehr erfahren

Create_Workshop_buchen

Workshops buchen

Sie planen ein besonderes Event mit Freunden, Familie oder Arbeitskollegen? Zu jeder Ausstellung bieten wir ein spezielles Programm an thematischen Workshops an.

Mehr erfahren

GestalterKids

Die GestalterKids – unser offenes Workshopformat für 5 bis 10-Jährige. Jeden ersten Sonntag im Monat.

Mehr erfahren

Create Workshop Mit Fingerspitzengefühl

Keramikwerkstatt: Mit Fingerspitzengefühl

Buchbarer Workshop für Menschen mit Sehbehinderung. Ein Projekt der kulturellen Bildung und der Barrierefreiheit im Museum Angewandte Kunst.

Mehr erfahren


Beratung und Anmeldung

Create – Bildung und Vermittlung

Simone Richter, Sarah Stackelbeck und Natalia Zajic
create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de
Tel. 069 212 38522

Für Unternehmen und Institutionen bieten wir zusätzlich eigens entwickelte Workshops an, die Sie gerne bei uns erfragen können.


Aktuelle Workshops

Kalender

Beim gemeinsamen Zubereiten von Tomatensalat, Kräutersalz und Brot bietet sich Gelegenheit für den Austausch über genussvolles Essen und den nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln. Anmeldung erforderlich unter 069-212 38522 oder create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de.
10 Euro pro Person.
Erfahren Sie hier mehr.

Welche Spannungen bringen Gegensätzen mit sich und wie können diese genutzt werden? Es gilt in die Welt der Kontraste einzutauchen und mit Schrift, Form und Farbe zu experimentieren. Dazu werden Stempel erstellt, um diese anschließend in vielen Farben und Formen zu vervielfältigen. Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Anmeldung erforderlich unter 069-212 38522 oder create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de. Kostenlos für die ganze Familie.

Der Künstler Michael Riedel hat aus seinem Anfangsbuchstaben „M“ ein ganzes Kunstwerk geschaffen. Wir machen es ihm nach. Mit selbst gemachten Schablonen, Stempeln und jeder Menge Material zum Ausschneiden und Aufkleben entwirft jeder mit seinem Namen ein buntes Poster für die eigene Kinderzimmertür. Wer wohnt denn hier? Ganz klar! Von 5 bis 10 Jahren. Keine Anmeldung erforderlich. 5 Euro Workshopgebühr.
Zur Ausstellung