Digitale Angebote
vom Museum Angewandte Kunst
nf_angewandtedigital.jpg

Auch wenn wir gerade temporär geschlossen haben, sind wir weiterhin online für Sie da: Unter Das Angewandte Digital auf unserer Website finden Sie Angebote an Kunst und Kultur für eine Nutzung auf Ihrem eigenen Bildschirm. Sie können sich einen Teil des Museum Angewandte Kunst bequem nach Hause holen und mit Videos spannende Einblicke in unsere Sammlungspräsentationen und Sonderausstellungen bekommen.

Den Film A Thousand Ways to Bake an Apple Pie (in englischer Sprache) vom Regisseur Gianluca Matarrese gibt es zum Beispiel aktuell zu entdecken, der den Entstehungsprozess von Michelle Elies Ausstellung Life doesn't frighten me zeigt. Außerdem blicken wir mit einem Video hinter die Kulissen beim Aufbau von ars viva 2021.

Auf unserem Instagram-Account haben Sie auch weiterhin die Möglichkeit, mehr über unsere Ausstellungen zu erfahren und einen Vorgeschmack auf das kommende Jahr zu erhalten.

Mehr erfahren

Angewandte Talks
visual_newsletter_1.jpg

Wohl kaum lässt sich mehr über die Arbeit von Künstler*innen erfahren, als in persönlichen und direkten Gesprächen. Auch für die Ausstellung ars viva 2021 mit Werken der aktuellen ars viva – Preisträger*innen Rob Crosse, Richard Sides und Sung Tieu, hat das Museum drei virtuelle Gesprächsrunden als Instagram-Live-Format entwickelt und setzt damit seine Reihe Angewandte Talks fort. An drei Abenden sprechen Willem de Rooij und Grit Weber mit den drei Künstler*innen:

8. Dezember 2020, 19 Uhr Grit Weber mit Sung Tieu
19. Januar 2021, 19 Uhr Willem de Rooij mit Richard Sides
26. Januar 2021, 19 Uhr Willem de Rooij mit Rob Crosse

Hier geht es zu unserem Instagram-Account.

Unsere bisherigen Angewandte Talks zur Ausstellung Life doesn’t frighten me. Michelle Elie wears Comme des Garçons können Sie sich auf Youtube anschauen.

Mehr erfahren

GestalterKids @Home
nf_angewandtedigital.jpg_2.jpg

Im Museum Angewandte Kunst lädt das Vermittlungsprogramm GestalterKids zur Zeit online Kinder dazu ein, mit ihren fünf Sinnen zu entdecken, was sie alles können. Jeden ersten Sonntag des Monats können Kinder von 5 bis 10 Jahren von zuhause aus einen Teil der Museumssammlung näher kennenlernen und sich in der Welt der angewandten Kunst ausprobieren – mit Formen, Farben, Dingen zum Anfassen und Selbstmachen.

Auf unserer Website lädt das aktuelle Format ein, im Rahmen der Ausstellung ANETTE LENZ. à propos in der eigenen Druckwerkstatt zuhause kreativ zu werden.

Mehr erfahren

Kontakt
Museum Angewandte Kunst
Schaumainkai 17
60594 Frankfurt am Main

T +49 69 212 31286
F +49 69 212 30703
info.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de
www.museumangewandtekunst.de
 
Öffnungszeiten
Montag: geschlossen
Dienstag: 12–18 Uhr
Mittwoch: 12–20 Uhr
Donnerstag–Sonntag: 10–18 Uhr

Facebook  Instagram