Der April
im Museum Angewandte Kunst

Umbauphase
Aktuelle Ausstellungen
Öffentliche Führungen
Tag der Provenienzforschung
Satourday

umbau.jpg

Umbauphase

Das Museum bleibt vom 26. April bis zum 28. April 2022, 19 Uhr aufgrund von Ausstellungsaufbauarbeiten geschlossen. Am 28. April um 19 Uhr findet die Eröffnung von Mythos Handwerk. Zwischen Ideal und Alltag statt. .

Aktuelle Ausstellungen
han_newsletter_19-9_220331.jpg

Mythos Handwerk. Zwischen Ideal und Alltag
29. April bis 11. September 2022
Eröffnung: Donnerstag, 28. April 2022, 19 Uhr

Was ist Handwerk? Im allgemeinen Sprachgebrauch verstehen wir darunter zunächst einen Berufsstand („Das Handwerk“). Als Tätigkeit verbinden wir damit die Herstellung von Dingen mit der Hand oder einem von der Hand geführten Werkzeug. Was aber ist Handwerk als Mythos?

Für den französischen Philosophen Roland Barthes sind Mythen die scheinbar selbstverständlichen Bedeutungen oder Botschaften, die mitschwingen, wenn wir etwas sehen oder von etwas sprechen. Wenn wir also vom „Mythos Handwerk“ sprechen, dann meinen wir damit das, was dem Handwerk meist unhinterfragt zugeschrieben wird. Dabei spielen Emotionen, Interpretationen und Wunschvorstellungen eine wichtige Rolle. Sie mischen sich in das, was wir über das Handwerk denken und sagen – und machen es so zu einem „Mythos“.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das Handwerk im Spannungsfeld zwischen Ideal und Alltag. Wie ein Raster zieht sich die Frage nach dem Mythos durch die gesamte Ausstellung. Tradition, Ehrlichkeit, Schlichtheit – oft wurde und wird das Handwerk mit solchen universellen Werten in Verbindung gebracht. Welche dieser Zuschreibungen sind heute noch von Bedeutung und welche entstehen gerade neu?

Kurator:innen: Grit Weber (Museum Angewandte Kunst in Frankfurt am Main), Kerstin Stöver und Ute Thomas (Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden) sowie Theresia Anwander (vorarlberg museum Bregenz)

Wir laden Sie herzlich ein zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 28. April, um 19 Uhr.

Mehr erfahren

Ausstellungsansicht RAY 2021 IDEOLOGIEN / Installation view RAY 2021 IDEOLOGIES

IDEOLOGIEN
RAY Fotografieprojekte Frankfurt / RheinMain
Bis 24. April 2022

Nur noch bis zum 24. April haben Besucher:innen die Möglichkeit, Arbeiten der Künstler:innen Yagazie Emezi, Mohau Modisakeng und Yves Sambu in der Ausstellung IDEOLOGIEN. RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain zu betrachten. Die gezeigten fotografischen und filmischen Werke befassen sich direkt oder indirekt mit den historischen Missbräuchen und dem Medienbild „Afrikas“. Sie präsentieren eine aus den afrikanischen Gesellschaften heraus geführte Auseinandersetzung mit Geschlecht, Armut, Schönheit, Körper, Identität und den Folgen von Rassismus für den einzelnen Menschen und die Gemeinschaft.

Mehr erfahren

torso_eines_stehenden_buddha_thailand_vermutlich_lopburi_sukhothai-periode_foto_ute_kunze_c_museum_angewandte_kunst_2.jpg

亞歐堂 meet asian art: Fragmente. Über das Unvollständige in der ostasiatischen Kunst
Bis 18. September 2022

Was an diesem Fragment einer Bronzeplastik fasziniert, ist seine Ausstrahlung von Ausgeglichenheit und stiller Kraft. Vermutlich handelt es sich um das Bildnis eines stehenden Buddha, obgleich sich dies ikonographisch nicht eindeutig sagen lässt. Die Ausstellung präsentiert weitere, selten gezeigte Gegenstände aus der Asiatischen Sammlung im Museum Angewandte Kunst, die ein Nachdenken über Begriffe wie Vollständigkeit, Perfektion, ästhetischer Mehrwert und Herkunft in Gang setzen können.

Mehr erfahren

Öffentliche Führungen
hygiene_im_museum_4_1.jpg

Alle aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen finden Sie auf unserer Webseite.

Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 38522.

Sonntag, 3. April, 15 Uhr
Öffentliche Führung
Das weiße Quadrat. Richard Meier in Frankfurt

Mittwoch, 6. April, 18.30 Uhr
Öffentliche Führung
Zur Frage: Was ist angewandte Kunst?

Mittwoch, 13. April, 18.30 Uhr
Öffentliche Kuratorenführung mit Prof. Matthias Wagner K
IDEOLOGIEN. RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain

Mittwoch, 20. April, 18.30 Uhr
Öffentliche Führung
Das weiße Quadrat. Richard Meier in Frankfurt

Sonntag, 24. April, 15 Uhr
Öffentliche Führung
IDEOLOGIEN. RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain

Die Führungen sind im Eintrittspreis inbegriffen.

Mehr erfahren

boe09276_1_.jpg

Satourday
Geschichtenerfinder:innen
Samstag, 30. April, 11–13 Uhr

Welche Geschichten könnten hinter den Objekten im Museum stecken? Gemeinsam nähern wir uns der Sammlung des Museums und erfinden unsere eigene Geschichte hinter den Dingen. Diese wird anschließend als Theaterstück gespielt. Kostenfreier Workshop für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.

Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 38522.

Infos über die aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen gibt es hier.

Mehr erfahren

Foto Credits:
1. © Museum Angewandte Kunst, 2. Great Design Studio, 3., 4., 5. Günzel/Rademacher © Museum Angewandte Kunst, 6. © Staatliche Museen zu Berlin, Zentralarchiv / Kerstin Pannhorst, 7. Foto: Christoph Boeckheler © Museum Angewandte Kunst

Kontakt
Museum Angewandte Kunst
Schaumainkai 17
60594 Frankfurt am Main

T +49 69 212 31286
F +49 69 212 30703
info.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de
www.museumangewandtekunst.de
 
Öffnungszeiten
Mo geschlossen
Di, Do-Fr 12-18 Uhr
Mi 12-20 Uhr
Sa-So 10-18 Uhr

  Instagram