Begleitprogramm
Unblock Gaudi. Digitale Kunst via Blockchain
dsc1434.jpg

Die Ausstellung und Veranstaltungsreihe Unblock Gaudi. Digitale Kunst via Blockchain widmet sich der Bedeutung von Blockchains und ihren praktischen Anwendungen.
Was ist eine Blockchain? Was sind NFTs? Wie funktioniert Kryptowährung? Und wie finden Produkte und Objekte von Künstler:innen digitale Verbreitung?
Diese und weitere Fragen werden in der Ausstellung und im Rahmen des Begleitprogramms in Form von Vortragsveranstaltungen und Podiumsdiskussionen sowie praktischen Workshops erörtert.

Vorträge

Der Eintritt zu allen Vorträgen ist frei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Fr, 3.6.2022, 18.30 Uhr
Introduction to Smart Contracts
Samuel Huber
Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

Mi, 15.6.2022, 18.30 Uhr
DAOs: promises and considerations. Cases studies and open discussion
Maria Paula
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Fr, 17.6.2022, 18.30 Uhr
Introduction to NFT: Can you ethically engage with NFTs as an artist
Raphaël de Courville
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Podiumsdiskussionen

Der Eintritt zu allen Podiumsdiskussionen ist frei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Mi, 29.6.2022, 18.30 Uhr
Generative Art: Revolution, Evolution or Hype?
Unter anderem mit Ivona Tau, Ciphrd, Kevin Abosch und Diane Drubay
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Fr, 1.7.2022, 18.30 Uhr
Schöne neue Welt: Was uns Blockchain und das Web 3.0 versprechen
Unter anderem mit Chris Boos, Karsten Schmidt und Dr. Nina-Luisa Siedler
Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

Workshops

Der Eintritt zu allen Workshops ist frei. Anmeldung unter create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de oder 069 212 38522.

Sa, 16.7.2022, 13–16 Uhr
Einführung in die dezentrale Technologie (I). Spielerischer Zugang zur Blockchain-Technologie
Workshop für Jugendliche von 15–18 Jahren
Die Veranstaltung findet in deutscher und englischer Sprache statt.

So, 17.7.2022, 13–16 Uhr
Einführung in die dezentrale Technologie (II). Spielerischer Zugang zur Blockchain- Technologie
Workshop für Jugendliche von 15–18 Jahren
Die Veranstaltung findet in deutscher und englischer Sprache statt.

Foto: Günzel/Rademacher © Museum Angewandte Kunst

Mehr erfahren

Kontakt
Museum Angewandte Kunst
Schaumainkai 17
60594 Frankfurt am Main

T +49 69 212 31286
F +49 69 212 30703
info.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de
www.museumangewandtekunst.de
 
Öffnungszeiten
Mo geschlossen
Di, Do-Fr 12-18 Uhr
Mi 12-20 Uhr
Sa-So 10-18 Uhr

  Instagram