Kostenfreies Vermittlungsprogramm für Bildungseinrichtungen
THEATER DER WELT
29.6.–16.7. 2023
palu_ngel_taiz_kai_keiken_1_4-3_courtesy_of_the_artist_buehne_1.jpg

Theater der Welt, das bedeutendste internationale Theaterfestival kommt nach Frankfurt und Offenbach – initiiert und realisiert von den drei Frankfurter Kulturinstitutionen Künstler:innenhaus Mousonturm, Museum Angewandte Kunst und Schauspiel Frankfurt, – sowie dem Amt für Kulturmanagement der Stadt Offenbach! Diesen Sommer vom 29.6.-16.7. gibt es ein vielseitiges Programm aus Theater, Tanz, Performances, Workshops, Konzerten, Partys und vielem mehr. Ein Drittel aller Produktionen ist besonders auf junge Menschen ausgerichtet. Auch das Museum Angewandte Kunst wird im Festivalzeitraum seine Räume öffnen und ganz neu bespielt werden. Es entsteht eine große, erlebbare Traumwelt.

Für alle zwischen 3 und 18 Jahren, buchbar für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen.
die_werkstatt_2_fb_nao_maltese_i_pragma_studio.jpeg

Spiel und Bewegung
3–6 Jahre
Der Tänzer und Choreograph Frédéric De Carlo lädt 3–6 Jährige ein, mit ihm gemeinsam den selbstgebauten Spielplatz von El Warcha im Rahmen von Theater der Welt experimentell und neugierig zu erkunden! Hopsen, Kugeln, Kichern, Singen – alles ist erlaubt!
Fr. 7.7. I 14 Uhr
Dauer: ca. 60 Min.
Kostenlos, Anmeldung unter jungewelten@theaterderwelt.de
ca. 20 Plätze

Gestaltwandel Spiele
6–11 Jahre
Inspiriert von philippinischen Mythologien können sich Kinder in übermenschliche oder nichtmenschliche Wesen ihrer Wahl verwandeln und ihre Ausdruckskraft erproben. Der Workshop wird von zwei Fellows der ITI Academy – dem Tänzer und Choreographen Dr. Leonard Cruz und der Theaterschaffenden Berfin Orman – gehalten.
12.7. I 12 Uhr
Dauer: ca. 60 Min.
Kostenlos, Anmeldung unter jungewelten@theaterderwelt.de

Interaktive Führungen
ab 12 Jahren
Das Museum Angewandte Kunst erstrahlt zu Theater der Welt in neuem Licht, in allen Stockwerken gibt es künstlerische Installationen, Videoarbeiten, Filmscreenings und vieles mehr!
Mi, 5.7.
Do, 6.7.
Fr, 7.7.
Di,11.7.
Mi, 12.7.
Do, 13.7.
Fr, 14.7.
jeweils buchbar von 10–15 Uhr
Dauer: ca. 60 Min.
Kostenlos, Anmeldung unter jungewelten@theaterderwelt.de

Aufspüren, Aufräumen, Aufdecken
Das Mitmach-Archiv von Theater der Welt
Für alle Altersgruppen
Im Archiv Theater der Welt seid ihr gefragt: ihr könnt das Festival selbstständig dokumentieren und archivieren und eure Lieblingsstücke zum Festival für das Archiv hinterlassen. Bastelt euer eigenes Archiv!
Sa, 1.7.– So, 16.7.
kostenlos, ohne Anmeldung. Info unter mediathek@iti-germany.de

Info und Anmeldung

Veranstaltungsort ist das Museum Angewandte Kunst.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung den bevorzugten Termin, das Alter und die erwartete Anzahl der Teilnehmer:innen an.

Beratung und Anmeldung unter jungewelten@theaterderwelt.de und mediathek@iti-germany.de.

Weitere Infos erhalten Sie unter www.theaterderwelt.de und Museum Angewandte Kunst.

Theater der Welt 2023 wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst, die Stadt Frankfurt am Main – Dezernat für Kultur und Wissenschaft und den Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Mit freundlicher Unterstützung durch die Aventis Foundation und die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main. Das Vermittlungsprogramm wird gefördert durch die Crespo Foundation. Hauptsponsor ist ING.

Theater der Welt ist auf folgenden Kanälen zu finden: Instagram, Facebook und TikTok @theaterderwelt.

Fotocredits: © Keiken und © Nao Maltese I Pragma Studio

Mehr erfahren

Kontakt
Museum Angewandte Kunst
Schaumainkai 17
60594 Frankfurt am Main

T +49 69 212 31286
F +49 69 212 30703
info.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de
www.museumangewandtekunst.de
 
Öffnungszeiten
Mo geschlossen
Di, Do-So 10-18 Uhr
Mi 10-20 Uhr

  Instagram